6 Kommentare zu “Mit deinem Blut…

  1. Für Maccabros

    Und manchmal musst du auf Toilette,
    und sitzt du dann ganz sicher drauf,
    gar Hinter-Pforten sich entspannen,
    das Schicksal nimmt so seinen Lauf.

    Gefällt mir

  2. Es gibt Künstler, die Dichten aus sich selbst heraus
    und es gibt Künstler, die dichten nach.

    Wenn ich merke, dass mein Werk, meine Idee
    zum Nachdichten benutzt wird,

    muss ich es schützen und behüten
    und kann es nicht frei geben

    für Menschen, die meine Ideen übernehmen
    und sich dafür noch loben lassen.

    Und deshalb sind meine Texte von
    Zeit zu Zeit weg, zu ihrem Schutz.

    Meine Ideen sind einmalig,
    wer sie stiehlt ist ein Dieb.

    PP

    Gefällt mir

    • Niemand könnte deine Ideen stehlen – und niemand kann dich nachahmen, denn du bist einzigartig.
      Mag sein, du hast Menschen inspiriert? Aber ist das denn nichts Gutes?

      Ich bin froh, dass ich wieder von dir höre. Ich hatte schon befürchtet, du würdest dich ganz entfernen.
      Ich hab dich vermisst. 🙂

      Gefällt mir

  3. Ich hatte mich verloren und ich habe mich wieder gefunden. Glaub nicht, dass ich Lascona, Maccabros, Phönixherz und dich weniger liebe. Aber was man mir nachsagte, war einfach zuviel. Ich hab nie gespammt, ich hab nie kommentiert, ohne meinen Namen anzugeben. Intriganten waren es, die uns auseinander brachten und ich selbst wurde als Intrigant bezeichnet: Das hat mir den Rest gegeben. Aber ich habe gelernt: Werde mich nie mehr für andere einsetzen: Mein Helfersyndrom ist geheilt. Dir noch einen schönen Tag, Sven

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s