7 Kommentare zu “Dark Holes

  1. Du hast mich früher an Poe und Whitman erinnert und hast dich fortentwickelt zu einem eigenen Stil, der dir sehr gut steht. In der Sprache der Insel wirkst du sehr bunt und musikalisch. Der Klang ist wunderschön durch die Alliterationen, die den Inhalt unterstützen. Dass jemals jemand wieder so schreibt, hatte ich schon abgeschrieben. Du vereinst das Althergebrachte auf kongeniale Arte mit dem Modernen, du bist eine Brücke zwischen Gestern und Heute, zwischen Romantik und Moderne, wie ich es auch immer sein wollte. Finbar kann das auch und es zeugt bei euch beiden nicht nur von Belesenheit, sondern davon, dass die Romantik immer noch lebt in Menschen, die eine Seele in sich tragen und dem Gefühl (das ist Romantik) eine Chance geben. Ich verneige mich in Demut. Ich werde nie so schreiben können. Das ist absolut genial.

    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Aufgeregt | Schattenengel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s