3 Kommentare zu “A Coincidence

  1. There is no pain, you are receding
    A distant ship smoke on the horizon
    You are only coming through in waves
    Your lips move but I can’t hear what you’re saying
    When I was a child I had a fever
    My hands felt just like two balloons
    Now I’ve got that feeling once again
    I can’t explain, you would not understand
    This is not how I am
    I have become comfortably numb…

    Pink Floyd

    Gefällt 2 Personen

  2. Im Nebel

    Seltsam, im Nebel zu wandern!
    Einsam ist jeder Busch und Stein,
    Kein Baum sieht den anderen,
    Jeder ist allein.

    Voll von Freunden war mir die Welt,
    Als noch mein Leben licht war;
    Nun, da der Nebel fällt,
    Ist keiner mehr sichtbar.

    Wahrlich, keiner ist weise,
    Der nicht das Dunkel kennt,
    Das unentrinnbar und leise
    Von allem ihn trennt.

    Seltsam, im Nebel zu wandern!
    Leben ist Einsamsein.
    Kein Mensch kennt den andern,
    Jeder ist allein.

    Hermann Hesse

    (Sorry, auch wenn ich es nicht mag, mit Zitaten zu antworten, ist es mir in diesem Fall Bedürfnis mit einem Gedicht und wohl einem der bekanntesten von Hermann Hesse zu antworten. Es gibt auch eine schöne Karikatur, die ich kürzlich in einer Tageszeitung gesehen habe, wo alle Schüler auf dem Schulhof durcheinander laufen: Keiner sieht den andern, weil jeder wie gebannt den Kopf auf sein Smartphone gesenkt hat. Von Haitzinger? Weiß nicht mehr ..

    Dir noch schöne Pfingsten ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s