3 Kommentare zu “Graveyard

  1. Das ist sehr melodisch, klingt sehr schön. Deine englischen Gedichte leben nicht nur vom Inhalt, sondern auch besonders von Klang und Rhythmus. Hätte mir einer gesagt, das Gedicht sei von Wordsworth: Ich hättte es geglaubt.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s