6 Kommentare zu “Memories – 2/365

  1. Ich dachte, du steigerst dich langsam und jetzt schon dieses Bild, das mich, der vor dem PC sitzt im ansonsten Abgedunkelten Zimmer und dieses expressionistische Seelengemälde der Natur mit in den Schlaf nimmt

    Gefällt mir

  2. .. weil es ein wenig widerspiegelt meine Lebenslage heute. Aber wer weiß, vll. scheint ja schon morgen wieder die Sonne und die tiefen Wolkenberge sind verschwunden .. ❤

    PS: Hier ist das Schreibkästchen so klein, dass man auf SENDEN kommt, wenn man den Text bzw. die Zeile, die man sieht scrollen mochte

    Schönen Abend dir und deinen Lieben 🙂

    Gefällt mir

  3. Hoffentlich bist du nicht böse, dass ich dein Bild reblogged habe. Hab gerade gesehen, dass unter deiner Rubrik sich auch schon einige bescheidene Texte angesammelt haben: Nichts Weltbewegendes, aber immerhin ein paar kleine bescheidene Texte.

    Ich umarm dich gedanklich und fühl mich bei dir im hohen Norden, wo ich mir wünschte, einmal in Urlaubstagen aufzutauchen: Muss eine sehr schöne Gegend sein 🙂

    Gefällt mir

      • Ich möchte auch meine Heimat niemals tauschen: Das Hessenland ist das Schönste auf der Welt. Nur unser nächster Urlaub wird wohl an der Nordsee sein. Man muss nicht immer ins Ausland fahren. Natürlich werde ich dich nicht besuchen: Das wäre aufdringlich und unangemessen und so vertraut sind wir nicht miteinander, dass wir uns viel zu sagen hätten. Ich wünsch dir einen wundervollen Sonntag. ❤

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s